HOME

Diese Gründerinnen und Inhaberinnen wurden für ihr Konzept mit dem Unternehmerinnenbrief NRW ausgezeichnet. Klicken Sie auf ein Bild und Sie erfahren, warum.
Das wäre auch was für Sie? Infos gibt’s unter diesem Link (Unternehmerinnenbrief) und persönlich: elffe e.V., Tel.: 0209/31925022. Wir freuen uns auf Sie!

 


Ausgezeichnet! Unternehmerinnenbrief.NRW

Sie wollen sich selbstständig machen? Und Sie müssen sowieso einen Businessplan erstellen? Sie planen die Erweiterung Ihres Unternehmens? Dann bewerben Sie sich um den Unternehmerinnenbrief NRW. Mehr als 180 Frauen wurden in NRW bereits ausgezeichnet. Nutzen auch Sie Ihre Chance.

Ihre Bewerbung lohnt sich:

  • Als Gründerin oder Unternehmerin präsentieren Sie Ihr Konzept einem Kreis von erfahrenen Fachleuten mit guten Kontakten.
  • Sie werden ein Jahr lang von einer Patin oder einem Paten begleitet.
  • Sie nutzen den U-Brief für Ihre Öffentlichkeitsarbeit.
  • Sie gewinnen Sicherheit und Unterstützung bei Ihrer Unternehmensplanung.
  • Eine Journalistin erstellt Ihr persönliches Unternehmensprofil, welches zum einen auf der Website des Unternehmerinnenbriefs NRW präsentiert wird und zum anderen beliebig von Ihnen genutzt werden kann.

Fragen Sie nach den aktuellen Terminen zur Bewerbung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


Noch mehr AUSGEZEICHNETE (ohne Abbildung):

www.vitaliqi.de | www.inkasso-bc.de | www.ndw-performance.de | www.text-ton-tv.de | www.emmas-lauteschule.de | www.nonomo.de | www.feuerfesttechnik-kotnik.de | www.premini.de | www.renate-coach-rothe.de | www.vevital.de | www.hebamme-nele.de | www.active-china.de | www.energien-in-balance.de | www.immobilienwerbung-boldan.de | www.bauduu.de | www.pflegedienst-hirschfeld.de | www.diehelfendehand.de


logo

Nachfolgend die Bewerbungsfristen mit den anschließenden Präsentationsterminen:

15.02.2016 — anschließender Präsentationstermin am 15.03.2016
31.05.2016  — anschließender Präsentationstermin am 28.06.2016
27.09.2016  —  anschließender Präsentationstermin am 25.10.2016



ELfFE e.V. Koordinationsstelle

Unternehmerinnenbrief NRW für die Emscher-Lippe-Region
Emil-Zimmermann-Allee 24 I 45897 Gelsenkirchen I Telefon: 0209 31925022 I Telefax: 0209 1551664
E-Mail: info@elffe.de I Internet: www.elffe.de   facebook


Diese Seite wie auch die dazugehörige Postkartenaktion wurde realisiert mit freundlicher Unterstützung von:

 

 

Melanie Goldhagen, Gründerin und Inhaberin von KidzzInForm
Wir leben, lernen, lachen gemeinsam
„Jeder Mensch hat ein Recht auf Bildung. Bei uns, KidzzInForm, stehen Schülerinnen und Schüler mit Handicap im Mittelpunkt. Qualifizierte Schulbegleiter begleiten sie im Rahmen der Eingliederungshilfe tagtäglich in ihrem Schulalltag. Für uns und ‚unsere’ Kids geht es da immer um einen harmonischen Dreiklang aus Qualität, Fachlichkeit und Menschlichkeit – das verbindet uns.“
Birgit Honvehlmann, Inhaberin von Moderne Floristik Steinbrecher
Träume können wachsen
„Wenn die Basis stimmt, können Träume prima gedeihen und blühende Wirklichkeit werden. Diese Wahrheit erlebe ich täglich und sie ist mir ganz und gar ans Herz gewachsen. Dass mein Unternehmen mittlerweile zum ‚anerkannten Integrationsunternehmen LWL’ gereift ist, freut mich ganz besonders.“
Gabriele Jansen, Inhaberin der Agentur feinrichten – Agentur für Home Stagin und Home Styling

Ich mag’s fein… eingerichtet
„Mit der Gründung der Agentur feinrichten, habe ich meine private Leidenschaft für Möbel und Design zu einem spannenden Beruf gemacht. Ich kann nun anderen ganz persönliche Wohnwünsche erfüllen und mit Home Staging dazu beitragen, Immobilien in Bestzeit zum besten Preis zu verkaufen. Die Jury des U-Briefs hat mich bestärkt und bestätigt, dass ich mit meiner Art der visuellen Verkaufsförderung von Immobilien auf dem richtigen Weg bin.“

Mitra Jennissen, Inhaberin von Cafè Willkür

Kultur macht’s gemütlich
„In gemütlichem Ambiente, bei liebevoll zubereiteten Speisen und Getränken in eine andere Welt abtauchen? Mein Café Willkür ist eine Galerie, ein Veranstaltungsort für Lesungen, Musik, Theater… und ein Café für weltoffene Menschen, die sich zuhause fühlen möchten. Veranstaltungen organisieren wir nach Wunsch.“

Claudia Kaster, Inhaberin der Claudia Kaster HR-Consulting

HR mit Leidenschaft
„Jedem Unternehmen stehen durch seine Mit arbeiterInnen einzigartige Ressourcen an Wissen, Fähigkeiten und Motivation zur Verfügung. Sie zu erkennen, wertzuschätzen und für alle sinnvoll zu nutzen, ist der zentrale Punkt einer zukunftsorientierten Personalarbeit (international: Human Ressources/HR) – und meine ganz persönliche Leidenschaft.“

Nadja Kothe, Gründerin von Typovilla Kommunikationsdesign

Wir verstehen uns
„Ich habe Kommunikation und Innovation zu meinen Arbeitsinhalten gewählt. Damit stehe ich täglich vor der Frage: Warum ist dies oder jenes eigentlich so? Geht das nicht auch anders, besser, leichter? Mit meinen Lösungsideen gehe ich auf potentielle Kunden zu und setze sie gemeinsam mit ihnen um.“

Yenai Marcos, Gründerin und Inhaberin von CYMR … in Kunst leben

Ich mache gerne Druck
„…und das am liebsten auf Stoffe und Textilien wie T-Shirts, Kissenbezüge oder Tischdecken. Aber auch auf Papierkarten, Geschenkpapier und Tapeten. Bei mir bekommen Sie ein Stückchen Kunst zum Mitnehmen: Ich biete alles rund ums Homestyling und für einen individualisierten und personalisierten Lifestyle. Denn das ist mein Motto: In Kunst leben!“

Dr. Regina Moritz, Gründerin des Wissenschaftslektorats Die Schreibfee
Ihr Text in guten Händen
„Wissenschaftliche Schreibprozesse wie Dissertationen werden von akademischer Seite selten ausreichend unterstützt; und wenn man erst im Beruf steckt, fällt es besonders schwer, sich die knappe Zeit effektiv einzuteilen. Ich begleite Sie mit Lektorat, Strukturhilfen und Motivationskicks und bringe Sie sicher durch’s Ziel – ob Master, Doktorhut, Fachaufsatz oder Faltblatt.“
Brigitte Neukirchen, ehemalige Inhaberin von Neukirchen Raumausstattung, heute Gründerin und Inhaberin von trend-deco.de

Gestern als Kraft für das Heute
„Mut und Engagement allein reichen manchmal doch nicht aus, um erfolgreich zu sein. Zuversicht und Durchhaltewille müssen schon dazu kommen. Und Ideen, natürlich – immer wieder und immer neu. Seit ich den U-Brief für mein Konzept zur Betriebserweiterung erhielt, hat sich vieles verändert. Doch meine Motivation ist geblieben: Schönes mit Herz auf Vertrauensbasis verkaufen.“

Silke Niewohner, Master of Public Health (MPH), Gesundheitswissenschaftlerin, Dipl. Sozialarbeiterin, Zertifizierter Coach (csmm)

Wer hat, kann geben
„Wer neben Beruf, Familie oder gesellschaft lichem Engagement hingebungsvoll Angehörige pflegt, muss auch mal auftanken. Ich unterstütze Menschen dabei, in Balance zu sein – durch Coaching, Beratung, Fortbildung, durch Beratung von Behörden und Unternehmen.“

Dagmar Nitsch-Musikant, Gründerin von an:planum

Alles in Ordnung!
„Ordnung ist Werbung! Werbung für Sie und Ihr Unternehmen. Glauben Sie nicht? Probieren Sie es zusammen mit mir aus: In Unternehmen mit Büros, Schränken, Schreibtischen, Arbeitsplätzen, Produktion, Lagerstätten, Verkaufsräumen, auf Festplatten und PC´s. Befreien Sie sich von störendem Ballast. Haben Sie Zeit für Dinge, die Ihnen wichtig sind!“

Beate Pracht, Gründerin und Inhaberin von Prachtlamas

Mein Erfolgsrezept: Mut & Begeisterung & Einzigartigkeit
„Ich habe meinen beruflichen Traum auf wirtschaftliche, solide (Lama-)Füße gestellt: Mit fünf prächtigen Lamas biete ich Lamawanderungen, Seminare zur Teamentwicklung und Stress bewältigung an. Und als Coach für Herzintelligenz® unterstütze ich Menschen dabei, ihre eigenen Visionen zu entwickeln.“

Ute-Bärbel Rangnick, Inhaberin der Fabur-Fachberatung

Engagement pur
„Wenn es um Lebensmittelqualität geht, kenne ich keine Kompromisse. Als ich 2006 den U-Brief erhielt, war das für mich eine große Motivation, er öffnete mir Türen und ließ mich Flagge zeigen. Daran hat sich bis heute nichts geändert.“

Karin Schmitt, Gründerin und Inhaberin von kar-bag Designertaschen

Umweltschutz? Ja: Von seiner schönsten Seite!
„Wenn aus außergewöhnlichem Recycling material innovative Taschen werden, könnte das mal wieder eine Designleistung von kar-bag sein. Dafür wird Airbag-Gewebe, das zwar die Qualitätsstandards der Automobilbranche nicht erfüllt, aber dennoch einwandfrei ist, modisch weiterverarbeitet. Jede kar-bag ist ein handgefertigtes Unikat. So macht Umweltschutz nicht nur Sinn sondern auch Freude – rundum.“

Mechthild Schoeter-Rupiper, Gründerin und Inhaberin von Lavia Institut für Familientrauerbegleitung

Wir sind da, wenn Trauer Halt sucht
„Trauer ist keine Krankheit! Trauer ist ein angeborenes Gefühl, das wir neu zu nutzen lernen dürfen, wenn wir einen Verlust erleiden. Traurigkeit verändert sich nur durch trauern. So kommt das Leben mit all‘ seinen bunten Facetten wieder in Fluss. Ich unterstütze Familien und auch ältere Menschen, die durch den Tod Trauer und Einsamkeit erleben, in Einzelgesprächen oder Gesprächsgruppen. Seit 1995 schule ich Pädagoginnen, Lehrkräfte, Seelsorger, Mediziner, Hospize und Unternehmer im Umgang mit trauernden Menschen jeden Alters. “

Ursula Thielemann, Gründerin der Architektur Kunst & Media Management

Danke, ich fühle mich ausgezeichnet
„Wer sich noch gut an seine Kindheit erinnern kann und an die Ferien im Zeltlager, dem ist später klar, was wir mit ‚dem Dach über dem Kopf’ meinen. Aus dieser Vorstellung entwickelt sich im Laufe der Jahre ein persönliches Bild von lebendiger Architektur. Gemeinsam mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern erfahren, erleben und gestalten wir Architektur zum Anfassen.“

Dr. Sandra Laskowski, , freiberufliche Beraterin, AbschlussArbeit+ – Beratung für wissenschaftliches Arbeiten und Themen rund ums Studium

Stressfrei durch Studium, Promotion und Abschlussarbeit!
„Ich unterstütze Studierende und Promovierende bei individuellen (Korrektur-)Anfragen zu ihren Bachelor-, Master-, Diplom- und Doktorarbeiten und vermittle die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens in Lehraufträgen und eigenen Beratungsworkshops. Ein besonderes Anliegen ist mir das Thema Zeitmanagement im Studium.“